Rückblick: Ausbildungsmesse Sulzbachtal 2015 PDF  | Drucken |  E-Mail

Vierte Ausbildungsmesse Sulzbachtal: Mehr als 600 Schülerinnen und Schüler informierten sich ...

Ausbildungsmesse 2015Am Freitag, 6. Februar, fand in der Sulzbacher Aula die vierte Ausbildungsmesse Sulzbachtal statt. Organisiert wurde sie von der Abteilung Zukunft des städtischen Kulturamtes. Die Sparkasse Saarbrücken hatte die Schirmherrschaft übernommen. Bei der Eröffnung lobte Sparkassendirektor Hans-Jürgen Lenhard die duale Ausbildung. Eine gute Ausbildung, so Lenhard, sei eine ausgezeichnete Perspektive. Die Sparkasse Saarbrücken biete jedes Jahr zwischen 60 und 70 Ausbildungsplätze an und übernehme die jungen Menschen nach ihrem Abschluss auch, so der Direktor des Marktbereiches Privat- und Geschäftskunden. Ausbildungsmesse 2015Die Ausbildungsmesse bringe Jugendliche und Ausbildungsbetriebe zusammen, betonte Bürgermeister Michael Adam. Er rief die Jugendlichen dazu auf, die Möglichkeiten zum persönlichen Gespräch mit den Vertretern der Unternehmen und Betriebe zu nutzen. Das Knappschaftsklinikum, so erläuterte Adam, biete rund 130 Ausbildungsplätze. Nach Angaben von Otmar Schön, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Hydac-Gruppe, ist eine Ausbildung für die Jugendlichen ein wichtiger Schritt auf dem Weg in eine gute Zukunft. Er appellierte daher an alle, die Ausbildungsjahre ernst zu nehmen.
Knapp 30 Firmen aus der Region, vom Familienbetrieb über die Sparkasse Saarbrücken bis zu den weltweit agierenden Firma Hydac und Magna, präsentierten auf den drei Etagen der Aula ihre Ausbildungsangebote. Die Jugendlichen konnten hautnah in verschiedene Berufe reinschnuppern. Sie konnten mit Firmenchefs, 

Ausbildern und auch Auszubildenden sprechen. Ausbildungsmesse 2015Sie bekamen zudem Infos zur aktuellen Stellenbörse, einen Überblick über die Situation auf dem Ausbildungsmarkt sowie Informationen zu den Ausbildungsplatzbörsen der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer sowie der Landwirtschaftskammer. Bürgermeister Michael Adam dankte dem Team um Heike Kneller-Luck für die Organisation der Messe und allen beteiligten Firmen und Institutionen für die Teilnahme. Mit der Resonanz zur Messe zeigte sich der Sulzbacher Verwaltungschef zufrieden. Auch die teilnehmenden Firmen freuten sich ebenfalls über den großen Zuspruch. So gab es allein am Stand der Sparkasse rund 80 Gespräche.

Elmar Müller
Pressestelle der Stadt Sulzbach

Ausbildungsmesse 2015

Ausbildungsmesse 2015